Christoph Millington – Psychotherapie in Göttingen. Stimmen zum Kurs. Über Christoph Millington - Achtsamkeit in Göttingen

Das sagen Klient*innen

Alicia H., 29 Jahre
„Seit mehreren Monaten baue ich nun schon auf Herrn Millingtons Unterstützung und ich kann seine Praxis vollen Herzens all jenen empfehlen, die sich mehr Klarheit und Leichtigkeit wünschen. Mit seiner ruhigen Präsenz, wertschätzenden Analyse und praktischen Übungen schafft Herr Millington es immer wieder, dass sich für mich vormals Verworrenes ordnet und Festgefahrenes in neue, hoffnungsvolle Wege bewegt. Besonders schätze ich dabei seine klare Fundierung in der Achtsamkeit, die meine eigene Meditationspraxis ergänzt und bereichert. “

Birgit K., 50 Jahre
„Während einer Odyssee nach einem Psychotherapieplatz in einer depressiven Episode, bekam ich zeitnah einen Termin bei Herrn Millington. Schon in der ersten Sitzung war ich sehr beeindruckt, wie effektiv mich die Methode der achtsamkeitsbasierten Therapie an meine Gefühle herangeführt hat. Als therapieerfahrener Mensch, der immer kognitiv an Problemen gearbeitet hatte, war es sehr hilfreich und zielführend einen neuen, auch am Körper orientierten Zugang zu Lebensthemen zu bekommen. Außerdem fühlte ich mich bei Herrn Millington nicht nur fachlich, sondern auch menschlich sehr gut aufgehoben.“

Annika T., 26 Jahre
„Ich danke Dir sehr für Deine wunderbare Begleitung in der wahrhaft schwierigen Phase, die ich hatte. Alles in meinem Inneren fühlt sich nun rund und gut an. Es sind auch immer wieder Ängste da, die ich aber gut und schnell in den Griff bekomme.

Ralf S., 32 Jahre
„Ich habe durch die Gespräche mit Christoph Millington und die von ihm vorgeschlagenen Übungen große Erleichterung und Verständnis erfahren dürfen. Monatelang war ich gequält durch heftige Wutgefühle, nachdem mich ein Freund betrogen hatte. In den Sitzungen erlebte ich die Wut als meine Lebenskraft, die ich nun nicht mehr loswerden will. Wenn ich jetzt an den ehemaligen Freund denke, lässt mich das ziemlich kalt. Als Therapeut waren Sie für mich weich, weise, liebevoll und warm. Das hat mir sehr gut getan. Herzlichen Dank für die tolle Begleitung.“

Maja M., 42 Jahre
„Bei vergangenen Psychotherapien fühlte ich mich häufig von Ratschlägen und Erwartungen meiner Therapeutinnen wie eingemauert. Jedoch dein Ansatz des neugierigen, achtsamen und einfühlsamen Erforschens meiner Innenwelt und des Lauschens auf die Informationen, die der Körper zu geben hat, gab mir viele – bisher unbekannte – Gelegenheiten, mich auf neue und positive Art erfahren zu können.“

Miles B., 37 Jahre
„Die Sitzungen mit Ihnen haben mein Leben sehr zum Positiven hin verändert. Seit etlichen Jahren habe ich als Jurist, Freiberufler und Vater von drei Kindern sehr mit Stress und Burnout zu tun und dachte bisher, dass es nur an den vielen Anforderungen liegt, denen ich ausgesetzt bin. Doch jetzt merke ich, wie ich mich selbst stresse und unter Druck setze  –  was für eine Erkenntnis! Immer frühzeitiger fällt mir nun auf, wenn ich mich wieder unter Druck setze und ausbrenne, und es gelingt mir immer besser, dem gegenzusteuern.“
Anne K., 63 Jahre
„Ich litt schon immer unter starken Ängsten um meine Gesundheit. Im Verlaufe der Therapie, die Herr Millington sehr ein- und mitfühlend gestaltete, kamen wir sehr schnell auf den ursächlichen Kernpunkt meiner inneren Nöte und konnten diesen gut bearbeiten. Seit der Therapie, die erstaunlich kurz dauerte, fühle ich mich den Herausforderungen meines Lebens deutlich besser gewachsen und kann vor allem mit viel mehr Vertrauen in meine Kräfte mit ihnen umgehen. Ich bin sehr dankbar für diese sehr gute und mitfühlende Unterstützung in einer schwierigen Lebensphase.“

Robin K., 23 Jahre
„Durch krasses Mobbing in der Schule, hatte ich viele soziale Ängste und Unsicherheiten. Durch die Zusammenarbeit mit Christoph habe ich gelernt, dass ich mich nicht verstecken muss, sondern, dass ich, so wie ich bin, vollkommen in Ordnung bin. Der Weg dahin war u.a., mehr auf mich und meinen Körper zu achten. Vor allem durch die Kombination mit Achtsamkeit habe ich ein besseres Lebensgefühl und mehr Gelassenheit entwickelt.“

Anke R., 31 Jahre
„Sowohl bei einer akuten Krise als auch bei der Bearbeitung von Problemen, die mich schon länger begleitet haben, hat mir Herr Millington sehr einfühlsam und kompetent geholfen. Er hat eine große Bandbreite von hilfreichen Methoden, aus denen er sicher, die für mich in der jeweiligen Situation passsenden ausgewählt hat. Ich habe mich immer sehr achtsam und einfühlsam begleitet gefühlt. Herr Millington hielt sich selbst dabei sehr zurück – er gab z.B. nie Ratschläge. Das gab mir sehr viel Raum für das Entwickeln eigener Lösungen. Dies führte in kurzer Zeit sehr nachhaltig dazu, dass ich viel besser und gelassener mit für mich schwierigen Situationen umgehen konnte. Zudem wirkt es auch immer noch weiter. Vielen Dank für die einfühlsame und sehr effektive Begleitung!“

Liane L., 66 Jahre
„Als ich zu Herrn Millington kam, war ich bereits in psychotherapeutischer Behandlung wegen eines Post- Traumatischen-Belastungssyndroms und einer Angststörung und wartete auf einen Platz in einer Klinik. Ergänzend zu meiner Psychotherapie nahm ich einzeltherapeutische Sitzungen bei Herrn Millington, die mir an vielen, vielen Stellen neue Denkanstöße gaben und den Prozess deutlich voran brachten.
Wer bereit ist, sich auf die Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie einzulassen, dem werden sich sicher viele neue Perspektiven und Erkenntnisse eröffnen.
Mir geht es seit 4 Jahren wieder gut, und ich kann mich nur herzlich für die tiefgreifende und gleichzeitig humorvolle Wegbegleitung in schwierigen Zeiten bedanken!

Andriana M., 33 Jahre
„Christoph Millington was supporting me during the therapy sessions and helped me to figure out those points that could be improved in order to feel better and decresease the negative emotional pressure that happens in everyday life. I am definitely recommending him!“